Hochzeit im Garten

Hochzeit im Garten

Hochzeit Toskana: Hochzeit im Garten

Eine Hochzeit in einem Garten in der Toskana ist besonders geeignet für Paare die im Frühling oder im Sommer heiraten möchten. Zahlreiche Locations wie Villen, Burgen und Schlösser besitzen wunderschöne gepflegte Gärten und Parkanlagen, die eine wunderbar romantische Untermalung für eine Hochzeit in der Toskana sind.

Die Gärten in der Toskana sind oft gestaltet nach dem Vorbild der berühmten Italienischen Gärten, die ihren Ursprung in der Gartenkunst der Italienischen Renaissance haben. Bepflanzt mit immergrünen Pflanzen verzieren oft auch Skulpturen und Wasserbecken die Gärten in der Toskana.

Eine Hochzeit im Freien in der Toskana können wir problemlos planen für alle protestantischen und symbolischen Trauungen sowie auch für standesamtliche Zeremonien. Symbolische Trauungen unterliegen keinerlei Vorschriften und Beschränkungen und können an den unterschiedlichsten Locations zelebriert werden. In den vergangenen Jahren gibt es zunehmend Villen, Museen oder Gärten, die durch ein Sonderabkommen mit örtlichen Behörden die Erlaubnis haben, auch außerhalb der Standesämter rechtlich anerkannte zivile Trauungen zu vollziehen. Fragen Sie uns nach unserer feinen Auswahl schönster Locations für eine Hochzeit im Garten in Italien.

Bei der Dekoration für eine Hochzeit im Garten sind Fantasie und Geschmack keine Grenzen gesetzt: Ob elegant mit weißen Peonien oder Rosen, rustikal – mediterran mit grünen Olivenzeigen oder frisch und heiter mit einem Ensemble aus gelben Limonen und Sonnenblumen.

 

Hochzeit Toskana: Hochzeit im Garten

Trauung im Freien