Heiraten auf einem Weingut in der Toskana

Heiraten auf einem Weingut in der Toskana

Heiraten auf einem Weingut in der Toskana mit einer symbolischen Trauungszeremonie

Die Toskana ist eine der größten Weinanbauregionen Italiens und bietet neben hervorragenden Weinen mit einer bezaubernden  Landschaft und vielen Weingütern auch fantastische Plätze für ein rauschendes Hochzeitsfest.

Aus unserem „Real Weddings“ Tagebuch einige Eindrücke der Hochzeit von Anastasia & Ilia auf einem Weingut in der Toskana:

Umgeben von Zypressen, Olivenhainen und Weinbergen liegt dieses Weingut in der idyllischen Toskana zwischen Siena und Florenz. Neben einer herrschaftlichen Villa gibt es auf dem Anwesen verschiedene restaurierte Bauernhäuser, die insgesamt Platz für bis zu 80 Gäste bieten. Ein großer Swimmingpool, Liegestühle und Sonnenschirme sind an heißen Sommertagen der ideale Platz zum Entspannen.

Neben einem wirklich hervorragend komplexen Wein ist das Weingut auch ein hervorragender Ort zum Heiraten.

Romantische Location mitten im Grünen

Anastasia & Ilia wünschten sich für Ihre Hochzeit eine romantische Location ein wenig abgeschieden, an der sie mit Ihren Gästen gemeinsam drei unvergessliche Tage verbringen wollten. Nachdem das Paar auch offen für historische Plätze wie Burgen oder Schlösser war, präsentierten wir eine Vorauswahl von sieben unterschiedlichen Locations von rustikalen Schlössern bis zu eleganten Villen sowie Weingütern und Bauernhöfen.

Heiraten auf einem Weingut in der Toskana

Die Location wurde für drei komplette Tage exklusiv gemietet und einem rauschenden Fest stand nun nichts mehr im Wege.

In den darauffolgenden Monaten gab es lange Skype-Gespräche und Emails. Sollten doch alle Details am Tage der Hochzeit auf dem Weingut in der Toskana zu 100 % stimmen!

Am Abend der Anreise sorgte eine junge italienische Sängerin mit ihren Musikern für Stimmung mit moderner italienischer Musik sowie zeitgenössischen internationalen Liedern.

Für das leibliche Wohl am Willkommensabend sorgte frische Pizza aus einem Holzofen sowie ein reichhaltiges Buffet mit toskanischen Köstlichkeiten.

 

_MG_2248

Da sich das Paar zu Hause im Beisein der älteren verwandten wie der Großeltern bereits standesamtlich das Ja – Wort gegeben hat, sollte jetzt in Italien symbolisch geheiratet werden.

Für die musikalische Untermalung der Zeremonie sorgten klassische Klänge von Wagner, Bach und Händel hervorragend gespielt von einem Harfe/ Violine Duo.

Nach Aperitif und einem Hochzeitsmenü wollten die Brautleute und die Gäste nicht mehr lange warten. Nun war es Zeit für den DJ, der mit toller Musik für ein ausgelassenes Hochzeitsfest sorgte.

_MG_2217

Heiraten auf einem Weingut in der Toskana

 Heiraten auf einem Weingut in der Toskana

_MG_2556

_MG_2867

Sie wünschen sich eine Hochzeit in Italien? Bitte kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern!